Eingetütet #1 – Schätze, Zeitreisen und deutsche Helden

Die erste Folge „Eingetütet“ ist also online. Noch vor ein paar Wochen erst habe ich meinen ersten, eigenen Podcast „Daumenkino“ gestartet und heute bin ich schon hier mit dem ersten Solo-Projekt. Dieses möchte ich nutzen um einmal die Woche über das zu reden, was ich so an Comics gelesen – und im Anschluss eingetütet – habe. Dabei versuche ich zwar eine breite Palette an Dingen abzudecken, aber die Folgen trotzdem unter einer Stunde zu halten. Es soll einfach ein netter Happen für zwischendurch sein, den ihr gut nebenher hören könnt.
Nun gut, kommen wir jetzt aber endlich zur ersten „Eingetütet“-Folge. In dieser gibt es schon einiges zu erleben. Es geht um schöne Menschen, Fledermäuse und Schildkröten, Bankräuber, Schatzsucher, Zeitreisende und bayrische Superhelden. Also definitiv für jeden was dabei. Daher wünsche ich euch jetzt einfach nur noch viel Spaß und hoffe ihr lasst mir ein kleines Feedback da, wie euch die Folge gefallen hat.
Timecodes:

[00:00:00] – Intro
[00:00:20] – Einleitung
[00:04:43] – Normals #1
[00:08:42] – Misfit City #1
[00:13:09] – Tracht Man #1
[00:14:26] – Batman/TMNT Adventures #6
[00:17:21] – 4 Kids Walk Into A Bank #4
[00:20:45] – Beatuy #15
[00:24:25] – Animosity #7
[00:27:37] – Uncanny Inhumans #8/#9
[00:30:48] – Ultimates #4 – #6
[00:32:43] – The Infinite Loop TPB
[00:35:43] – Verabschiedung
[00:36:29] – Outro
[00:26:40] – Outtakes
Intro/Outro: Auszüge aus dem Song „Crazy Glue“ von Josh Woodward.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.